Teil I: Begrüßung und Einführung in das Thema

Teil I: Begrüßung und Einführung in das Thema

0:00:00 Begrüßung – Gudrun Nolte

0:09:30 Andacht – Pfr. Heike Hilgendiek

0:22:00 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (SDGs) – Herausforderungen für Kommunen und Zivilgesellschaft – Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter, MdB

0:39:30 Sozialökologische Transformation – Aufgaben und Potentiale von Kirchen – Oberkirchenrätin Pfr. Dr. Ruth Gütter, EKD

0:59:30 Gespräch zwischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter und Pfr. Dr. Ruth Gütter – Moderation: Gudrun Nolte

1:32:30 Vorstellung der Workshops – Moderation: Heike Hilgendiek

Gudrun Nolte M.A. ist Leiterin des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) der Nordkirche und Vorsitzende des Evangelischen Verbandes Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e.V.

Heike Hilgendiek ist Landessozialpfarrerin der Evangelischen Kirche von Westfalen und Studienleiterin für Evangelische Erwachsenenbildung. Sie leitet den Fachbereich Wirtschaft, Arbeit und Soziales am Institut für Kirche und Gesellschaft. Heike Hilgendiek ist Vorstandsmitglied im Evangelischen Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e.V.

Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD) ist Wirtschaftswissenschaftlerin und Mitglied im Deutschen Bundestag, seit 2013 ist sie Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium. Frau Schwarzelühr-Sutter vertritt die Bundesrepublik in Aufsichts- und Leitungsgremien der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Dr. Ruth Gütter ist Theologin und Referentin für Nachhaltigkeit im Kirchenamt der EKD. Sie ist zuständig für die theologisch-ethische Vertiefung des Nachhaltigkeitsdiskurses sowie für die Vernetzung in Kirche und Gesellschaft. Frau Gütter ist Geschäftsführerin der EKD-Kammer für nachhaltige Entwicklung und vertritt die EKD in zahlreichen Gremien, u.a. ist sie Mitglied der Dialoggruppe der Bundesregierung zur Begleitung der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie.

Schließen
Teil II: Workshops

Workshop I: Nachhaltigkeit nimmt Quartier

Impulsgeber: Axel Rolfsmeier
Moderation: Heike Hilgendiek

Workshop I: Nachhaltigkeit nimmt Quartier

Impulsgeber: Axel Rolfsmeier
Moderation: Heike Hilgendiek

Axel Rolfsmeier ist Referent für Sozialpolitik im Institut für Kirche und Gesellschaft der Ev. Kirche von Westfalen. Er ist Diplom-Sozialarbeiter mit Tätigkeitsfeldern in den Bereichen Migration, Bahnhofsmission, Schuldnerberatung, Sozialberatung und Erwachsenenbildung. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Quartiersarbeit, Sozialraumanalysen, Beteiligungsformate, Bildung für nachhaltige Entwicklung und transformative Kraft der Städte.

Schließen
Teil II: Workshops

Workshop II: Nachhaltige Landwirtschaft

Impulsgeber: Christian Meier (SOLAWI)
Moderation: Romeo Edel

Workshop II: Nachhaltige Landwirtschaft

Impulsgeber: Christian Meier (SOLAWI)
Moderation: Romeo Edel

Christian Meier ist Vorsitzender der Solidarischen Landwirtschaft Groß-Umstadt. Die Initiative richtet sich am Motto von Wolfgang Stränz aus: „Die Lebensmittel verlieren ihren Preis und erhalten so ihren Wert zurück.“

Romeo Edel ist Wirtschafts- und Sozialpfarrer der Evangelischen Kirche in Württemberg. Er vertritt den Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt in der Prälatur Stuttgart. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Wirtschaft, Globalisierung und Nachhaltigkeit.

Schließen
Teil II: Workshops

Workshop III: Nachhaltiger Städtebau: Schönheit und gutes Leben wiedergewinnen.

Impulsgeber: Andreas Hofer
Moderation: Pfr. Dr. Georg Hofmeister

Workshop III: Nachhaltiger Städtebau: Schönheit und gutes Leben wiedergewinnen.

Impulsgeber: Andreas Hofer
Moderation: Pfr. Dr. Georg Hofmeister

Andreas Hofer ist als Intendant und Geschäftsführer für die inhaltliche Leitung der Internationalen Bauaustellung der StadtRegion Stuttgart zuständig. Ihm steht ein interdisziplinäres Team aus den Bereichen Architektur, Geografie, Kommunikation, Stadtplanung und -forschung sowie Szenografie zur Seite.

Georg Hofmeister ist Leiter der Akademie des Versicherers im Raum der Kirchen und Pressesprecher des Unternehmens.

Schließen
Teil II: Workshops

Workshop IV: Nachhaltige Energiewende

Impulsgeber: Dr. Verena Ruppert
Moderation Pfr. Dr. Ralf Stroh

Workshop IV: Nachhaltige Energiewende

Impulsgeber: Dr. Verena Ruppert
Moderation Pfr. Dr. Ralf Stroh

Verena Ruppert ist Geschäftsführerin des Landesnetzwerks Bürgerenergiegenossenschaften Rheinland-Pfalz. Ihre Aufgabe ist es, die meist ehrenamtlich geführten Energiegenossenschaften in ihren Aktivitäten zu unterstützen. Klimaschutz durch eine dezentrale, bürgergetragene Energiewende voranzutreiben ist das gemeinsame Hauptanliegen. Über die Genossenschaften können sich viele Menschen an der Energiewende beteiligen und über diese mitbestimmen. Dies garantiert Teilhabe an einem sehr wichtigen Bereich der Daseinsvorsorge.

Ralf Stroh ist Referent für Wirtschafts- und Finanzpolitik im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der Ev. Kirche Hessen Nassau.

Schließen

Mittagspause in der Lounge

Mittagspause in der Lounge

Pausenräume:

Hier treffen Sie unter anderem den Vorstand und die Geschäftsstelle des Ev. Verbandes Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt

Schließen
Teil III: Workshops

Vorstellung der Workshops und Tandems

Pfr. Romeo Edel

Vorstellung der Workshops und Tandems

Pfr. Romeo Edel

Sozialökologischer Wandel – Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Arbeitswelt

Workshop I: Anders mobil sein
Impuls-Tandem: Andreas Kowol und Pfr. Dr. Hubert Meisinger (ZGV), Moderation: Pfr. Nicole Beckmann

Workshop II: Anders kooperieren, Kooperation von Kirche und Sport an Beispielen von Integration und Inklusion
Impuls-Tandem: Ralf-Rainer Klatt und Pfr. Dr. Dr. Peter Noss
Moderation: Pfr. Dr. Georg Hofmeister

Workshop III: Anders wirtschaften
Impuls-Tandem: Iris Martens und Martina Faseler
Moderation: Heike Hilgendiek

Workshop IV: Anders arbeiten
Impuls-Tandem: Dr. Yannick Kalff und Dieter Vierlbeck
Moderation:Gudrun Nolte

Workshop V: Anders investieren
Impulsgeber: Heinz Thomas Striegler und N.N.
Moderation Pfr. Dr. Ralf Stroh

Die Workshops werden so organisiert, dass die Veranstaltungsgäste an zwei Workshops teilnehmen können (Circa 45 Minuten pro Workshop)

Schließen
Teil III: Workshops

Workshop I: Anders mobil sein

Impuls-Tandem: Andreas Kowol und Pfr. Dr. Hubert Meisinger (ZGV)
Moderation: Monika Neht

Workshop I: Anders mobil sein

Impuls-Tandem: Andreas Kowol und Pfr. Dr. Hubert Meisinger (ZGV)
Moderation: Monika Neht

Andreas Kowol ist Stadtrat für Umwelt, Grünflächen und Verkehr in der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Hubert Meisinger ist theologischer Referent im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Referat Umwelt & Digitale Welt

Schließen
Teil III: Workshops

Workshop II: Anders kooperieren, Kooperation von Kirche und Sport an Beispielen von Integration und Inklusion

Impuls-Tandem: Ralf-Rainer Klatt und Pfr. Dr. Dr. Peter Noss
Moderation: Pfr. Dr. Georg Hofmeister

Workshop II: Anders kooperieren, Kooperation von Kirche und Sport an Beispielen von Integration und Inklusion

Impuls-Tandem: Ralf-Rainer Klatt und Pfr. Dr. Dr. Peter Noss
Moderation: Pfr. Dr. Georg Hofmeister

Ralf-Rainer Klatt ist Vizepräsident im Landessportbund Hessen und Vorstandsmitglied im Landesarbeitskreis Kirche und Sport der Ev. Kirche Hessen Nassau. Er ist Sportwissenschaftler und Pädagoge, Sportberater beim Magistrat Darmstadt und Übungsleiter beim TuS Griesheim.

Peter Noss ist Referent für Ökumene, Dialog und Partnerschaftsarbeit im Evangelischen Dekanat Wetterau. Er ist evangelischer Vorsitzender der GcjZ – Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.

Schließen
Teil III: Workshops

Workshop III: Anders wirtschaften

Impuls-Tandem: Iris Martens und Martina Faseler
Moderation: Heike Hilgendiek

Workshop III: Anders wirtschaften

Impuls-Tandem: Iris Martens und Martina Faseler
Moderation: Heike Hilgendiek

Iris Martens M.A. ist Geographin und seit 2019 Leiterin der Koordinierungsstelle Fair Trade der Stadt Frankfurt

Martina Faseler ist Mitarbeiterin im Fachbereich Nachhaltige Entwicklung des Instituts für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen und leitet das Projekt „Zukunft Einkaufen“.

Schließen
Teil III: Workshops

Workshop IV: Anders arbeiten

Impuls-Tandem: Dr. Yannik Kalff und Dieter Vierlbeck
Moderation: Gudrun Nolte

Workshop IV: Anders arbeiten

Impuls-Tandem: Dr. Yannik Kalff und Dieter Vierlbeck
Moderation: Gudrun Nolte

Yannick Kalff ist promovierter Soziologie am Institut für
Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. Zu seinen
Forschungsschwerpunkten zählen Digitalisierung, Selbstorganisation und
die Zukunft der Arbeitsgesellschaft. Er ist außerdem Mitglied des
»Zentrum Emanzipatorische Technikforschung« (ZET).


Dieter Vierlbeck ist Geschäftsführer des Bayerischen Handwerkstags und der Handwerkskammer für München und Oberbayern. Er ist Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche (AHK) sowie stv. Vorsitzender im Ev. Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA). Dieter Vierlbeck ist Mitglied in der Kammer für Soziale Ordnung der EKD.

Schließen
Teil III: Workshops

Workshop V: Anders investieren

Impulsgeber: Heinz Thomas Striegler
Moderation Pfr. Dr. Ralf Stroh

Workshop V: Anders investieren

Impulsgeber: Heinz Thomas Striegler
Moderation Pfr. Dr. Ralf Stroh

Heinz Thomas Striegler ist seit 2010 Leiter der Kirchenverwaltung und Finanzdezernent der Evangelischen Kirche Hessen Nassau. Er ist Vorsitzender des Finanzbeirats der EKD und Vorsitzender des Arbeitskreises Kirchlicher Investoren.  Heinz Thomas Striegeler ist außerdem Aufsichtsratsvorsitzender der Evangelischen Zusatzversorgungskasse und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Evangelischen Bank.

Ralf Stroh ist Referent für Wirtschafts- und Finanzpolitik im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der Ev. Kirche Hessen Nassau.

Schließen
Teil IV: Plenum

Was haben wir gehört? Was nehmen wir mit? Wie geht es weiter?

Moderation: Gudrun Nolte

Was haben wir gehört? Was nehmen wir mit? Wie geht es weiter?

Moderation: Gudrun Nolte

Moderation: Gudrun Nolte

Schließen